Pastellkreide

Die Schmicke Künstler-Pastellkreide enthalten beste Künstlerpigmente in höchster Konzentration mit einem Minimum an Bindemitteln. Sie sind sehr weich und haben einen leichten Farbabrieb. Etwas fester sind die preiswerteren Jaxell Pastellkreiden. Sie sind erhiebig und  haben sattere Farben hoher Brillanz und sind wasservermalbar. Für die Pastellmalerei werden de etwas rauhen Ingresspapiere eingesetzt. Das fertige Bild wird mit einem speziellen Fixativspray gefestigt. Neben den weichen runde und den etwas festern echkigen Kreiden haben wir auch auch  holzgefasste und fetthaltige Ölpastellkreiden im Sortiment.