Blei- und Farbstifte

 

Giftiges Blei wird schon lang nicht mehr genutzt. Grafit gibt die schwarze Farbe. Ton wird als Bindemittel eingesetzt bei harten Minen mehr bei weichen weniger. Harte Stifte werden für feine filligrane Linie, weiche für flächige Schattierungen eingesetzt. Zum schreiben wird mittlere Härte benutzt.

 

 

Bei den Farb- und Buntstiften werden Pigmente mit wasserfesten oder waserlöslichen Bindemitteln und mineralischen Füllstoffen hergestellt. Jehöher der Antelei an hochwertigen Pigmenten ist  umso intensiver die Farben. Auch die Wiederstandsfähigkeit ist bei den hochwertigen Stiften deutlich besser d.h. die Minen brechen nicht so schnell ab. Die Stifte mit dem wasserlöslischen Minen werden auch als Aquarellstifte bezeichnet. Wir führen preisgünstige gute Schülersets und auch die unterschiedlichsten Künstlerfarbstifte für höchste Ansprüche.